Abenteuerspielplatz

Abenteuerspielplatz

Der Abenteuerspielplatz „Biberburg“ ist der erste pädagogisch betreute Spielplatz in Biberach mit vielseitigen Erfahrungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Es besteht ein offenes Angebot für Kinder von 6 bis 14 Jahren, das unangemeldet und kostenlos genutzt werden kann. Darüber hinaus gibt es Projektangebote für Schulen, Kindergärten, Gruppen und Vereine.

Unsere „BiberBurg“ darf wieder öffnen und wir freuen uns, Euch dort begrüßen zu dürfen.

Jedoch müssen wir wegen der Corona-Vorsichtsmaßnahmen einige neue Regeln aufstellen und Einschränkungen machen.

Das wichtigste zusammengefasst:

  • Es dürfen keine Personen mit Corona-Krankheitssymptomen den Platz betreten!
  • Es muss immer ein Mindestabstand von 1,5 Meter gehalten werden. Auch am Eingangstor und beim Spielen!
  • Es müssen beim Eintreten auf den Platz erst einmal die Hände gewaschen werden und danach desinfiziert. Toiletten dürfen nur einzeln betreten werden.
  • Bitte nicht in die Hand husten oder niesen und nicht mit den Händen in das Gesicht fassen.
  • Eine Schutzmaske zu tragen ist nicht dringend notwendig.
  • Spielsachen und Werkzeug können nur eingeschränkt zur Verfügung gestellt werden.
  • Vorerst kann man keine Getränke und Speisen kaufen und es gibt keine Bastelangebote.
  • In unsere Stammkids-Besucherliste muss nun immer Vor- und Nachname eingetragen werden. Kids bis 8 Jahren müssen von den Eltern gebracht und registriert werden.

Wir bitten Euch, die Schilder auf dem Platz zu lesen und den Regeln zu folgen.
Wer sich nicht daran hält kann leider nicht bei uns auf dem Platz bleiben.

Die Regeln könnt ihr hier herunterladen:  Coronaregeln
Das Schaubild könnt ihr hier herunterladen: Schaubild

Schlierenbachstraße 37/1, 88400 Biberach

Öffnungszeiten:
  • April – Oktober: Mittwoch bis Samstag jeweils von 14 – 18 Uhr
  • November – März: Mittwoch bis Samstag jeweils von 14 – 17 Uhr

In den Sommer- und den Weihnachtsferien ist der Platz auch mal 1-2 Wochen geschlossen

Für Schulen, Kindergärten, Gruppen und Vereine nach Anmeldung, im Einzelfall wird ein Schlüssel zur eigenständigen Platznutzung herausgegeben

Ansprechpartner für die Kinder und deren Eltern auf dem Spielplatz ist unsere pädagogische Fachkraft Michael Höschele  unterstützt von einem Platzwart, ehrenamtlichen Helfern und Praktikanten.

weitere Info (bitte anklicken)

Der Abenteuerspielplatz ergänzt und bereichert das städtische Angebot für Kinder und kooperiert eng mit allen anderen Angeboten im Gemeinwesen, sofern dies personell und ideell möglich ist.

Umfassend Informationen finden sich in der Konzeption (PDF zum herunterladen)

Monatsprogramm

Für das aktuelle Monatsprogramm bitte auf den Link klicken:

Programm Juni 2020

Nachrichten aus dem Bereich Abenteuerspielplatz:

body.home nav.navigation.paging-navigation { display: none; }